Sambia in Kürze

“Sambia. Zu weit nördlich, um das südliche Afrika zu sein. Zu weit südlich, um Zentralafrika zu sein. Zu weit westlich, um Ostafrika zu sein. Zu weit im Osten, um Westafrika zu sein. Es steckt einfach fest – mitten in der unteren Hälfte Afrikas. Eingekeilt zwischen den Gliedern und anderen Teilen. Ein bisschen wie unsere Herzen, nehme ich an? Vielleicht wird es deshalb auch das “warme Herz Afrikas” genannt. James Williams, Diamanten und Donnafish

Sambesi-Fluss, das Luangwa-Tal, abgelegene und intime Buschcamps, hervorragende Wildbeobachtung, größte Säugetierwanderung der Welt, Wander-Safaris, Tigerfischen, Victoriafälle, Schuhschnabel, zweitgrößte Gnuwanderung der Welt, fantastische Vogelbeobachtung

Die meisten Ausländer benötigen bei der Einreise nach Sambia ein Visum.  Diese sind bei den sambischen Botschaften in Ihrem Heimatland oder an den Einreisepunkten erhältlich.  Die meisten Einreisevisa kosten USD50/USD80.

Weitere Informationen zu den Visabestimmungen finden Sie auf dieser Website.

Click to view in full size

Internationale Flüge nach Lusaka und Livingstone:

Die folgenden Fluggesellschaften bieten Flugpläne nach Lusaka oder Livingstone an:

Emirates: www.emirates.com/za‎
South African Airways: www.flysaa.com
Kenya Airways: www.kenya-airways.com
Pro flight Airways: Proflight-zambia.com
British Airways (only to/from Livingstone): www.britishairways.com
Ethiopian Airlines: ethiopianairlines.com

Click to view in full size

Private und / oder Linienflüge:

Privat- und Linienflüge verbinden Sie mit allen wichtigen Zielen in Sambia.  Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die folgenden internen Fluggesellschaften:

Pro-flight Zambiaproflight-zambia.com
Sky Trails Ltd: skytrailszambia.com
Pro- charter Zambia: www.procharter-zambia.com

Click to view in full size

Wenn Sie selbst fahren, benötigen Sie die folgenden Dokumente:

Gültiger Reisepass, Führerschein, beglaubigte Kopie der Fahrzeugpapiere (und Anhänger). Versicherungsnachweis, Vollmacht der Bank mit Reiseterminen.

Kwacha und USD. Kwacha: ist an Flughäfen, Hotels, Geldautomaten und Wechselstuben erhältlich.  Große Kreditkarten werden zunehmend von größeren Geschäften, Hotels, Restaurants und Reiseveranstaltern akzeptiert.

Wann sollte man Sambia besuchen?

Mai – November sind die Trockenzeiten.  Danach müssen Sie wegen des Regens eventuell bis zur nächsten Trockenzeit bleiben.

Für die Einreise nach Sambia sind keine obligatorischen Impfungen/Immunisierungen vorgeschrieben.  Bitte stellen Sie jedoch sicher, dass Ihre Impfstoffe auf dem neuesten Stand sind.  Es wird auch dringend empfohlen, Malariamittel einzunehmen, da sich Sambia das ganze Jahr über in einer Malaria-Zone befindet….

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.traveldoctor.com.au

Bringen Sie Ihre eigenen Stecker und Stecker mit: Stecker Typ C, D und G. Standardspannung: 230 V. Standardfrequenz: 50 Hz.